/ / Welche Informationen auf einer Hundemarke/ Katzenmarke?

Welche Informationen auf einer Hundemarke/ Katzenmarke?

Im Grunde genommen hängt es davon ab, wofür du die Hundemarke oder Katzenmarke nutzen möchtest. Hier können wir prinzipiell unterscheiden in Sicherheitsaccessoire, Modeacessoire oder Beides.


Als Sicherheitsaccessoire bist du darüber besorgt, daß dir dein Hund oder deine Katze entlaufen kann. Sei es von Zuhause, oder während eines Spaziergangs, um nur einige Optionen zu nennen. Mit der Tiermarke sorgst du dann dafür, daß der “ehrliche” Finder mit dir Kontakt aufnimmt und du deinen Vierbeiner so schnell wie möglich zurück bekommst. Das wird umso einfacher, je mehr Kontaktinformationen du bereitstellst. Bei unseren Marken kannst du Telefonnummern, Whatsapp, Emails oder auch Socialmedia-Account angeben. Auch liegt es in deinem Ermessen deine Anschrift mitzuteilen. Wichtig ist, daß, je nach Größe der Hundemarke oder Katzenmarke, die Lesbarkeit erhalten bleibt. Da du bei PET ZERO beide Seiten personalisieren kannst, hast du ausreichend Platz. Und auf jeden Fall sollte der Name deine Haustieres auch nicht fehlen.
katzenmarke edelstahl gravur
Wenn deine Fellnase bereits eine andere Identifikation besitzt, dann kannst du die Erkennungsmarke auch als modisches Accessoire alleine nutzen. Wir stellen dir zahlreiche Optionen für deine Kreativität zur Auswahl. Neben dem Namen und vielen Schriftarten, haben wir unterschiedlich und schöne Symbole und Zeichen, die du nach Belieben zusammenstellen kannst.

Wir von PET ZERO finden, daß eine Kombination aus Sicherheit und Mode natürlich das Allerbeste ist, um deinen Liebling zu schützen und eine ganz individuelle Note zu verleihen.
Mit unserem Online-Designer wird es dir einfach fallen, dieses umzusetzen. Und solltest du Hilfe benötigen, stehen wir dir immer sehr gerne zur Seite.
Viel Spaß!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.